Interview GENUSS PROFESSIONAL Juni 2016

Die UNIMET-Group hat sich in den vergangenen Jahren zu einem führenden Fachgroßhandel entwickelt, sowohl für die Garten-, Werkzeug- und Eisenwaren-, Elektro-Branche als auch für den Handel mit Haushaltswaren, Glas, Porzellan, Keramik und Geschenkartikeln. GENUSS PROFESSIONAL sprach mit Geschäftsführer Thomas Egberts über das Unternehmen.

 

GENUSS PROFESSIONAL:
Herr Egberts, was ist denn die Unimet-Group eigentlich?

Thomas Egberts: Wir sind ein weltweit operierendes Dienstleistungs- und Serviceunternehmen mit Drei-Säulen. Dem Service-Fachgroßhandel UNIMET für den bundesweiten Fachhandel mit fünf Standorten, den IT-Dienstleister UNITOOL und dem Import-Handel BREMA für weltweite Großabnehmer mit weiteren Standorten in Asien. Der Großhandel UNIMET agiert mit seinen fünf Logistik-Standorten in Oyten bei Bremen, in Hildesheim bei Hannover, in Neuruppin bei Berlin, in Burgthann bei Nürnberg und in Hachenburg zwischen Koblenz und Köln regional für die Bedürfnisse des Fachhandels. Beliefert wird nur der Wiederverkäufer. Mit über 40 Jahren Markterfahrung stehen all unsere Aktivitäten und Dienstleistungen unter dem Motto „Partner des Fachhandels“ für die Bereiche Haushalt, Garten und Werkstatt.

Mit einer Artikel-Auswahl aus fast 1000 Lieferanten haben wir für den Fachhandel praktisch schon eine Vorauswahl von Artikeln getroffen, sodass sich der Handel voll auf das Verkaufen am PoS konzentrieren kann. Dabei ist dann der tatsächlich beste Preis immer die Summe eines Gesamtpaketes, also Preis und Dienstleistungspaket, oder? Leider schauen heute viel zu viele nur auf den Preis und zahlen am Ende einfach drauf! Dabei machen unsere niedrige Frei-Haus-Grenze, die VE-freie Lieferung, das breite Sortiment und eine Belieferung von mindestens zweimal wöchentlich an festen Liefertagen, im näheren Umkreis sogar täglich und das bei Bestellung am Vortag, die problemlose und kulante Reklamationsabwicklung, dem kostenlosen Ladenbau-Service, die Flächen-Konzepte, viele Werbeunterstützungen, plus vielen weiteren Dienstleistungen gepaart mit einer sehr hohen Lieferquote den UNIMET-Großhandel zu einem idealen und zugleich einzigartigen Partner für den Handel. Über 10.000 zufriedene und langjährige Kunden können sich hier nicht täuschen. Gerne stellen wir jedem Interessenten unsere Leistungsstärke vor und dabei ist bei uns die Zusammenarbeit absolut kostenlos, niemand muss vorab eine Einlage oder Beiträge leisten.

GENUSS PROFESSIONAL:
An wen wenden Sie sich mit Ihrem Unternehmen? Welche Vorteile bieten Sie Ihren Kunden?

Thomas Egberts: Unsere Kundenausrichtung ist grundsätzlich auf den stationären Fachhandel ausgerichtet, dabei ist es unerheblich, ob es der freie und direkte Fachhandel oder ein Verbandsmitglied ist, denn wir arbeiten seit Jahren mit Verbänden und Kooperationen wie AGRAVIS, EMV, Hagebau, Sagaflor, EK-Bielefeld, WHB, BayWa, NBB und weiteren Organisationen partnerschaftlich zusammen.
Wir bedienen kleinflächige Nahversorger im ländlichen Bereich ebenso wie die Fläche in Gartencenter, DIY-Strukturen, kleinen Möbelhäusern und natürlich auch den gut organisierten, strukturierten und modernen E-Commerce-Handel. Alle schon erwähnten Dienstleitungen mit beispielsweise der VE 1-Lieferung sind ein nicht zu unterschätzendes Argument, gerade für kleinere und mittlere Fachhändler, die nicht immer in der Lage sind, die Frei-Haus-Grenzen im Direktbezug zu erreichen. Zusätzlich werden die heutzutage nicht ganz unwichtigen Lagerzinsen und Kapitalbindung im Handel gesenkt, eine Just-in-time-Lieferung sozusagen. Wir sind natürlich auch mal Problemlöser, aber das ist für uns kein Schimpfwort, nein, das sind wir dann sogar gerne. Auch Dropshipment gehört mittlerweile zu unseren Dienstleistungen, also auch die Lieferung im Namen des Händlers gleich an den Verbraucher ist bei uns möglich. Wesentlicher Bestandteil unseres Leistungspaketes sind aber unsere kompetenten und freundlichen Mitarbeiter im Innendienst, die unseren Kunden alle Fragen zu unseren Sortimenten beantworten können, sowie unsere 50 UNIMET-Außendienstler, die unsere Kunden zusätzlich vor Ort in Fragen der Sortimentsbildung, Werbemaßnahmen, Warenpräsentation etc. beraten. Im Durchschnitt sehen sich unser Außendienstler und unser Kunde im Rhythmus von drei bis vier Wochen persönlich. In sehr vielen Fällen entstehen hier sogar intensive partnerschaftliche Vertrauensverhältnisse. Die UNIMET ist immer partnerschaftlich, zuverlässig und vertrauensvoll ehrlich unterwegs und wir sagen auch mal nein, wenn wir mal etwas nicht so können. Diese Partnerschaften pflegen wir erfolgreich seit Jahrzehnten, sowohl auf der Kundenseite, wie aber auch auf der Lieferantenseite, denn nur gemeinsam sind wir stark und nur gemeinsam haben wir auch Erfolg, eben eine Win-Win-Win-Situation. Die Summe aller Dienstleistungskonzepte ist eigentlich unser Erfolgsrezept.

GENUSS PROFESSIONAL:
Welche Produktgruppen umfasst Ihr Sortiment? Und, um die große Auswahl einmal deutlich zu machen, wie viele Produkte bieten Sie an?

Thomas Egberts: Wir sind seit Jahrzehnten in den Warenbereichen Glas-Porzellan-Keramik, Geschenkartikel, Elektro-Groß- und Kleingeräte, Haushalt, Werkzeuge, Eisenwaren, Arbeitsbekleidung, Chemische Produkte, Drahtwaren, Gartenmöbel, Gartengeräte, Wassertechnik, Gartenambiente und Pflanzgefäßen zu Hause. Unsere Sortimentsbildung ist in allen Warengruppen des UNIMET-Großhandels klar auf einen einzigartigen Mix aus sehr vielen führenden A-Marken der jeweiligen Warenbereiche, und den mittlerweile absolut etablierten und für den Fachhandel margenstarken Exklusivmarken „Homestyle“ im Haushalts-, „Green Tower“ und „Sunset Garden“, „Consul Garden“ im Garten- sowie „Uniqat“ im Werkstatt-Bereich ausgerichtet. 35.000 lagermäßig geführte Artikel, deren schnelle Lieferung innerhalb von maximal 48 Stunden mit einem unserer über 120 eigenem LKWs oder täglich mit Paketdiensten und eine hohe Lieferquote macht uns gerade in Saisonzeiten zu einem besonders leistungsstarken Partner. Insgesamt 170.000 Quadratmeter Lagerfläche, fast 100.000 Palettenplätze und fast 700 Mitarbeiter kommen deshalb auch nicht von ungefähr.

GENUSS PROFESSIONAL:
Wo kann sich der Fachhandel Ihre Produkte ansehen?

Thomas Egberts: Wir stellen unseren Handels-Kunden zehn absolut hochwertige und jährlich aktualisierte Fachhandels-Kataloge in Print- und Digital-Version kostenlos zur Verfügung. Diese Kataloge sind sowohl als Einkaufsunterlage sowie als Verkaufsunterlage konzipiert und schon seit Jahrzehnten ein aussagekräftiges verlässliches Hilfsmittel unserer Handelspartner. Seit zehn Jahren stellen wir für unseren Partner eine etablierte kostenlose B2B-Plattform UNIMETdirekt zur Verfügung, wo der Fachhändler 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr Warenverfügbarkeiten einsehen kann, Statistiken organisieren, Artikelstammdaten downloaden, und viele weitere Informationen und Dienstleistungen nutzen kann. Entwickelt vom Handel für den Handel. Auf unserer überarbeiteten Homepage www.unimet.org können sich interessierte Besucher umfassend über Leistungen und Neuheiten der Unimet-Gruppe informieren.

GENUSS PROFESSIONAL:
Sie veranstalten mehrere Hausmessen im Jahr. Wie dürfen wir uns das vorstellen?

Thomas Egberts: Wir veranstalten an vier unserer Standorte zweimal jährlich regionale Hausmessen und dies im Januar und im September. Wir laden unsere Fachhandelspartner und interessierte Neukunden in unsere Häuser ein, um dort auf einer Gesamt-Ausstellungsfläche von über 12.000 Quadratmetern das aktuelle Sortiment zu präsentieren. Auch neue Trends und Präsentationen sowie Produktvorführungen der Marken-Hersteller sind auf unseren Hausmessen Programm. Über die rege Ordertätigkeit freuen wir uns natürlich auch. Fast 10.000 Besucher jährlich sprechen für den Stellenwert dieser regionalen UNIMET-Hausmessen und die Show-Rooms sind ganzjährig bestückt und stehen so dem Handel auch zwischendurch zur Verfügung.

GENUSS PROFESSIONAL:
Besuchen Sie 2016 auch die eine oder andere Regionalmesse?

Thomas Egberts: Natürlich präsentieren wir uns auf verschiedenen Verbandsmessen, wie den Zeus-Messen, Gardiente, beim EMV-Handelsforum, bei der AGRAVIS-Messe, bei Holzland und vielen mehr. Unter dem Motto „Homestyle & Friends“ präsentieren wir uns erfolgreich seit Jahren zusätzlich auf der Nordstil in Hamburg. Das UNIMET-Konzept unseres über 200 Quadratmeter großen Messestandes unterstreicht unsere gesamte Ausrichtung. Wir präsentieren dort diverse Markenartikel-Hersteller der Haushaltwaren-Branche zusammen mit unserer Exklusivmarke „Homestyle“ auf einem Gemeinschaftstand. Dort präsentieren wir zusammen mit unseren „Friends“ aktuelle Angebote und Trends sowie diverse PoS-Lösungen für den Fachhandel. Auch auf der kommenden Nordstil vom 23. bis 25. Juli 2016 sind wir wieder vertreten. Wir möchten schon heute alle interessierte Händler einladen, uns im Juli in Hamburg zu besuchen.

Genuss Professional, Ausgabe Juni 2016

Hier können Sie den Artikel auch als PDF herunterladen » Download